E-Auto

100 % elektrisch – das neue Fahrzeug im Fuhrpark der Stadt Schönau im Schwarzwald


Persönlich holte Bürgermeister Peter Schelshorn das neue Elektroauto Renault Zoe beim Renault Autohändler Jochen Winzer in Rheinfelden ab. Das vom Land geförderte Projekt für den ländlichen Raum "Landmobil Schönau" bezuschusst den Kauf des Autos. Eine Ladesäule für E-Autos wurde in der Ledergasse installiert. Sie kann auch von Dritten kostenlos in Anspruch genommen werden.

Peter Schelshorn bei der Abholung des Renault Zoe

Die Stadt Schönau im Schwarzwald sieht in der Aktion einen aktiven Beitrag

  • zur Förderung der E-Mobilität,
  • zum Aufbau der Infrastruktur für E-Fahrzeuge,
  • zur Förderung des Umweltschutzes, CO2- Einsparung und Verwendung erneuerbarer Energien.


Der Strom wird von den Elektrizitätswerken Schönau (EWS) kostenlos zur Verfügung gestellt.
Das Elektroauto soll künftig Einheimischen sowie Touristen zur Verfügung stehen. Auch wird das Car-Sharing Angebot von der Verwaltung des Gemeindeverwaltungsverbandes Schönau im Schwarzwald als Dienstfahrzeug eingesetzt.

Kontakt

Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald
Talstraße 22
79677 Schönau im Schwarzwald
Telefon 07673 8204-0
Fax 07673 8204-14

info@schoenau-im-schwarzwald.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten

der Verbandsverwaltung im Rathaus Schönau

Montag bis Donnerstag 
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag                        
8.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag                    
14.00 bis 17.30 Uhr
Donnerstag
14.00 bis 16.30 Uhr